Moin, Moin!

Der Ambulance Service Nord (ASN) ist ein gemeinnütziger Verein.
Wir sind primär in Niedersachsen, Verden, Diepholz und der näheren Umgebung tätig. Lernen Sie unseren Verein, unser Team und unsere Arbeit etwas näher kennen.

Ambulance Service Nord – Unsere Leistungen

Sternenfahrten

Sternenfahrten sind, kurz umschrieben, die Erfüllung letzter Wünsche schwer erkrankter Menschen, die sich in palliativmedizinischer Behandlung und somit in ihrem letzten Lebensabschnitt befinden. Dabei transportieren wir diese Menschen, mit Hilfe eines Krankentransportwagens, an bestimmte Orte die sie noch einmal besuchen möchten.

Erste-Hilfe Kurse

Wir bieten Erste-Hilfe Kurse in Fahrschulen, Firmen, Betrieben und Bildungseinrichtungen an. Unsere Ausbilder sind in den Regionen Achim, Verden, Hoya, Syke und Zeven unterwegs. Außerdem bieten wir für alle, die beruflich mit Kindern zu tun haben, aber auch für interessierte Mütter und Väter, spezielle Erste-Hilfe am Kind Kurse an.

Sanitätsdienste

Natürlich bieten wir auch Sanitätsdienste auf öffentlichen Veranstaltungen an. Ob Sport- oder Reitveranstaltungen, Festivals, öffentliche Feste oder Veranstaltungen von Feuerwehren oder THW. Ausgestattet mit gut ausgerüstetem RTW und einem Versorgungszelt, sorgen unsere engagierten Helfer für schnelle und kompetente Hilfe im Ernstfall.

Spenden

Wir sind ein gemeinnütziger Verein und unsere aktiven Mitglieder verrichten ihre Dienste ehrenamtlich. Nichtsdestotrotz fallen natürlich Kosten an die gedeckt werden müssen. Das fängt beim Pflaster an und geht natürlich bis zu den Unterhaltskosten für den Rettungswagen. Neben den prozentualen Einnahmen durch die diversen Kursangebote finanziert sich der Verein überwiegend aus Spenden. Wenn Sie unsere Arbeit interessant finden können Sie uns gerne finanziell unterstützen.

Neuigkeiten aus dem Team

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Heute haben wir kurzfristig ,einen für uns kleinen Wunsch erfüllt.
Der kleine Elias aus Hoya feierte heute seinen 7. Geburtstag !

Seine allein erziehende Mutter ist aktuell leider körperlich beeinträchtigt und kann daher momentan nicht alles selber ermöglichen.
Elias selber ist ein großer Lkw Fan und wollte sich auch gerne mal einen RTW genauer anschauen 🚑.

Da unser Vereinsmitglied Carina, der Mutter aktuell beruflich zur Seite steht und sie Elias täglich von der Schule abholt und nach Hause bringt ,wusste sie von seinem kleinen Wunsch.

Nachdem wir uns Vereinsintern darüber unterhalten hatten, sind wir zu dem Entschluss gekommen den kleinen Elias sein Wunsch zu erfüllen.

Denn auch unsere Kleinen , haben etwas Freude in dieser Corona Pandemie verdient,auch sie leiden stark unter den letzten 2 Jahren.

Also fuhren wir heute um 14:00 Uhr mit unserer „Lissi“ zu Elias nach Hause um ihn zu überraschen.

Der junge Mann freute sich tierisch ,fragte uns Löcher in den Bauch und begutachtet unsere Lissi sehr genau.

Als kleines Sahnebonbon oben drauf, haben wir ihn auf eine Spritztour durch Hoya eingeladen.

WhatsApp Nachricht der Mama am Abend:

„Soll euch von Elias nochmal Danke schön sagen , er fand es mega cool 😎. Habe mir eure Internetseite angeguckt , ist echt eine tolle arbeitet die Ihr da leistet !“

Es muss also nicht immer ein letzter Wunsch sein, sondern auch die einfachen Dinge im Leben können eine Freude bereiten.

In diesem Sinne wünsche wir euch ein schönes Wochenende

Euer Team vom

Ambulance-Service-Nord e.V
... Mehr sehenWeniger sehen

Heute haben wir kurzfristig ,einen für uns kleinen Wunsch erfüllt. 
Der kleine Elias aus Hoya feierte heute seinen 7. Geburtstag ! 

Seine allein erziehende Mutter ist aktuell leider körperlich beeinträchtigt und kann daher momentan nicht alles selber ermöglichen. 
Elias selber ist ein großer Lkw Fan und wollte sich  auch gerne mal einen RTW genauer anschauen 🚑. 

Da unser Vereinsmitglied Carina, der Mutter aktuell beruflich zur Seite steht und sie Elias täglich von der Schule abholt und nach Hause bringt ,wusste sie von seinem kleinen Wunsch.

Nachdem wir uns Vereinsintern darüber unterhalten hatten, sind wir zu dem Entschluss gekommen den kleinen Elias sein Wunsch zu erfüllen. 

Denn auch unsere Kleinen , haben etwas Freude in dieser Corona Pandemie verdient,auch sie leiden stark unter den letzten 2 Jahren.

Also fuhren wir heute um 14:00 Uhr mit unserer „Lissi“ zu Elias nach Hause um ihn zu überraschen. 

Der junge Mann freute sich tierisch ,fragte uns Löcher in den Bauch und begutachtet unsere Lissi sehr genau. 

Als kleines Sahnebonbon oben drauf, haben wir ihn auf eine Spritztour durch Hoya eingeladen.

WhatsApp Nachricht der Mama am Abend:

„Soll euch von Elias nochmal Danke schön sagen , er fand es mega cool 😎.  Habe mir eure Internetseite angeguckt , ist echt eine tolle arbeitet die Ihr da leistet !“

Es muss also nicht immer ein letzter Wunsch sein, sondern auch die einfachen Dinge im Leben können eine Freude bereiten.

In diesem Sinne wünsche wir euch ein schönes Wochenende

Euer Team vom 

Ambulance-Service-Nord e.V

Diese Wochenenden, stand neben zahlreichen Erste Hilfe Kursen auch die Hausmesse bei der Firma Hartje in Hoya an.
Wir haben auf der Messe, den Sanitätsdienst übernommen und waren am Samstag und Sonntag jeweils mit 3 Mitgliedern vor Ort 👍🏼.

Wir haben zahlreiche Gespräche mit den Ausstellern sowie den Mitarbeitern der Firma Hartje geführt.

Alles im allen ist es wieder eine tolle Messe gewesen. Ohne größere Vorfälle

Euer Team vom Ambulance-Service-Nord e.V 🌟🚑🌟
... Mehr sehenWeniger sehen

Diese Wochenenden, stand neben zahlreichen Erste Hilfe Kursen auch die Hausmesse bei der Firma Hartje in Hoya an. 
Wir haben auf der Messe, den Sanitätsdienst übernommen und waren am Samstag und Sonntag jeweils mit 3 Mitgliedern vor Ort 👍🏼.

Wir haben zahlreiche Gespräche mit den Ausstellern sowie den Mitarbeitern der Firma Hartje geführt.

Alles im allen ist es wieder eine tolle Messe gewesen. Ohne größere Vorfälle 

Euer Team vom Ambulance-Service-Nord e.V 🌟🚑🌟Image attachment

In aller erster Linie wollen wir , erstmal danke an alle Bürger und Bürgerinnen sagen die uns immer wieder gerne aufgesucht haben um sich Testen zu lassen.

Als wir Pfingstsonntag 2021 anfingen das Testzentrum zu öffnen war uns schnell bewusst, das wir einen wichtigen Schritt für die Anwohner umliegend von Bücken unternommen haben.

Ergänzend zu dem Angebot vom ASB in Hoya haben wir fast täglich 4 std. Von 16-20 Uhr geöffnet gehabt.

Allerdings sind wir zu dem Entschluss gekommen, auf Grund sinkender Nachfrage , dass wir unser Testzentrum am 30.09. um 20 Uhr schließen.

Wir stehen mit der Teststelle vom ASB im engen Kontakt und werden sobald es benötigt wird , selbstverständlich wieder unseren Betrieb hochfahren.

Also kommt heute und morgen gerne nochmal zum Abschluss nach Bücken um euch Testen zu lassen .

Wir bedanken uns bei allen , die uns unterstützt haben und auch in Zukunft unterstützen werden .

Euere Testzentrum Bücken
... Mehr sehenWeniger sehen

In aller erster Linie wollen wir , erstmal danke an alle Bürger und Bürgerinnen sagen die uns immer wieder gerne aufgesucht haben um sich Testen zu lassen. 

Als wir Pfingstsonntag 2021 anfingen das Testzentrum zu öffnen war uns schnell bewusst, das wir einen wichtigen Schritt für die Anwohner umliegend von Bücken unternommen haben. 

Ergänzend zu dem Angebot vom ASB in Hoya haben wir fast täglich 4 std. Von 16-20 Uhr geöffnet gehabt. 

Allerdings sind wir zu dem Entschluss gekommen, auf Grund sinkender Nachfrage , dass wir unser Testzentrum am 30.09. um 20 Uhr schließen.

Wir stehen mit der Teststelle vom ASB im engen Kontakt und werden sobald es benötigt wird , selbstverständlich wieder unseren Betrieb hochfahren. 

Also kommt heute und morgen gerne nochmal zum Abschluss nach Bücken um euch Testen zu lassen . 

Wir bedanken uns bei allen , die uns unterstützt haben und auch in Zukunft unterstützen werden .

Euere Testzentrum Bücken

Guten Morgen 🌞

Herzlichen Dank das wir dabei sein durften. Ihr seid ein großartiger Verein.
Bei uns wird Zusammenarbeit groß geschrieben, wie wenn durch gleiche Ziele und Arbeiten Freundschaften entstehen.

Wir wünschen euch allen
einen schönen Sonntag.

🌟🚑🌟
... Mehr sehenWeniger sehen

Guten Morgen 🌞

Herzlichen Dank das wir dabei sein durften. Ihr seid ein großartiger Verein. 
Bei uns wird Zusammenarbeit groß geschrieben, wie wenn durch gleiche Ziele und Arbeiten Freundschaften entstehen. 

Wir wünschen euch allen 
einen schönen Sonntag.

🌟🚑🌟Image attachmentImage attachment
1 Monat her
Ambulance-Service-Nord (ASN) e.V.

🌟🚑🌟 Auf nach Hamburg

Heute durften wir wie vor ein paar Tagen angekündigt , einen Fahrgast und ihre Mutter als Begleitung in das schöne Hamburg fahren.

Um 9 Uhr heute morgen hat sich das Sternenfahrtenteam (Marco und Linda) in Bücken getroffen.

Nach letzten Vorbereitungen starteten die beiden pünktlich um 9.40 Uhr von unserem Stützpunkt.

Das erste Ziel hieß „Bremen“ .

Dort angekommen wurden wir herzlichst begrüßt.
Wir haben unseren Fahrgast und ihre Mutter nach einem kleinen kennenlernen aufgenommen und konnten um 11 Uhr unseren Weg nach „Hamburg“ starten.

Unser Fahrgast ist gelernte Architektin und ihr Traum war es einmal nach Hamburg zu fahren um sich die fertige Elphilarmonie anzuschauen.
Leider hat sie es aus eigener Kraft nicht mehr schaffen können ,da ihre schwere Krankheit dazwischen gekommen ist.

Bis heute …….

Unser Ziel war die Elbphilharmonie Hamburg mit deren Verantwortlichen wir im Vorfeld unser Anliegen besprochen haben.

Mit freundlicher Unterstützung der Mitarbeiter ,durften wir heute sogar mit unserem Fahrzeug direkt bis an die „Elfi“ heran fahren.
Auch wurden uns 4 Tickets für die „Plaza“ übergeben ,als Überraschung .

Die Elbphilarmonie wurde für gute 2 Stunden bestaunt und begutachtet.

Nach etwas Hafen Atmosphäre an den Landungsbrücken mit einer frischen Brise um die Nasen sowie einem leckeren Fischbrötchen im Bauch , wurde dann gegen 15 Uhr langsam der Heimweg wieder Richtung Bremen angetreten.

Glücklich und etwas geschafft von den vielen Eindrücken des heutigen Tages, haben wir unsere Fahrgäste um 16.30 Uhr wieder in Bremen abgesetzt.

Gegen 17.30 Uhr hieß es für das Team dann nur noch das Auto in Bücken abzustellen und ihren erfolgreichen Tag ausklingen zu lassen.

🌟🚑🌟
... Mehr sehenWeniger sehen

Auf Facebook kommentieren

Wirklich toll, dass ihr keine Mühe scheut Wünsche zu erfüllen für Menschen, die es aus eigener Kraft nicht mehr schaffen. Respekt!

Ich finde es super ,dass es sowas gibt und das einen die letzten Wünsche Erfüllt werden ❤️ Ihr seid große Klasse ❤️

Ich finde es toll, das ihr das macht. Grad in der heutigen Zeit. Ihr seit Engel, halt nur ohne Flügel.

Danke für eure großartige und wichtige Arbeit ❤️

Ihr seid SPITZE! So schön, dass es euch gibt! 😘

So soll es sein. Ein kleines Stück vom Glück noch einmal möglich machen 🙏👍🧡

Tolle Aktion 🌟👍🏼- Danke , dass ihr es möglich macht 🙏🏼💫

Sehr schöne Aktion ❤

Nice!🥰🥰🥰👍😊😊

Jst curiousity...who are eligible for this kind if generous and laudable treatment...and how do you determine that he or she is eligible.

Schön das ihr es wieder einmal möglich gemacht habt🥰schön das es auch gibt 😘👍

View more comments

Auch an einem Wochenende ,haben wir alle Hände voll zu tun 💪🏼

Am heutigen Samstag sind 4 Ausbilder in 3 Landkreisen unterwegs , um ihr geballtes Wissen zum Thema „Erste Hilfe“ an die Teilnehmer*innen zu vermitteln ⛑.

Habt ihr auch schon mal einen Erste Hilfe Kurs bei uns besucht ? Erzähl doch mal 😃!

Schönes Wochenende

Euer Team vom Ambulance-Service-Nord e.V.
... Mehr sehenWeniger sehen

Auch an einem Wochenende ,haben wir alle Hände voll zu tun 💪🏼

Am heutigen Samstag sind 4 Ausbilder in 3 Landkreisen unterwegs , um ihr geballtes Wissen zum Thema „Erste Hilfe“ an die Teilnehmer*innen zu vermitteln ⛑. 

Habt ihr auch schon mal einen Erste Hilfe Kurs bei uns besucht ? Erzähl doch mal 😃! 

Schönes Wochenende 

Euer Team vom Ambulance-Service-Nord e.V.
Mehr laden